Unterrichtet ihr Kurzformen? Zum Beispiel eine 19er Chen-Stil Taiji- (Taichi-)Form, eine 18er oder 9er?

Nein. Chen Yu hat zwar eine 24er, eine 28er und eine 43er Kurzform entwickelt. Aber wir haben die Erfahrung gemacht, dass man wirkliche Fertigkeit aus den beiden traditionellen Langformen heraus entwickelt, die alle notwendigen Methoden beinhalten. Da wir an den Fertigkeiten stärker interessiert sind, als daran, viele Formen zu unterrichten, verzichten wir auf Kurzformen bei uns. Wenn man keine Zeit hat, eine ganze Langform zu erlernen, kann man sich auf einzelne Sektionen beschränken. Vor allem die erste und die zweite Sektion können quasi als Kurzformen trainiert werden.      

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

BURGTAGE 2018

burgtage kleinDie Taiji-Burgtage 2018 auf Burg Fürsteneck.  

MEHR

 

MÁLAGA CAMP 2017

Malaga-CampUnser Andalusien-Camp im herbstlichen Málaga! 

MEHR

 

NRW-KURSREIHE 2017

nrw-taichiDie gesamte erste Form an drei intensiven Wochenenden! 

MEHR

 

CTND MITGLIEDSCHAFT

CTND

Ausbildung und Mitgliedschaft im Überblick!

MEHR

 

CTND GALERIE

CTND

Bilder aus dem CTND-Archiv!

MEHR

 

 

ASSOZIIERT MIT

CTND ChinaChen Zhaokui Taijiquan Gesellschaft

 

DDQTDeutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT)

 

tcfeTaijiquan and Qigong Federation for Europe (TCFE)